Dekanat Rodgau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rodgau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Dekan Carsten Tag

kf

Evangelisches Dekanat Rodgau
Haus der Evangelischen Kirche
Theodor-Heuss-Ring 52
63128 Dietzenbach
Telefon (0 60 74) 484 61 - 20
Telefax (0 60 74) 484 61 - 30
carsten.tag@dekanat-rodgau.de

Die Aufgaben des Dekans

Das Dekane- oder Dekaninnen-Amt ist in der EKHN das leitende geistliche Amt der Evangelischen Kirche in der Region. Zusammen mit dem ebenfalls von der Synode gewählten Dekanatssynodalvorstand (DSV) und seinem Vorsitzenden (= Präses) gestaltet und verantwortet Dekanin oder Dekan die Arbeit im Bereich des Dekanats (= Kirchenkreis).

Im Evangelischen Dekanat Rodgau mit seinen rund 48.000 Mitgliedern gehört dazu vor allem die Zusammenarbeit mit den Pfarrerinnen und Pfarrern sowie mit den Kirchenvorständen der 16 Kirchengemeinden. Dem Dekan obliegt die Personalverantwortung für die 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dekanats, etwa in der Kirchenmusik, in der Bildungs- und der Jugendarbeit sowie in verschiedenen anderen Funktionen. Zudem ist der Dekan den Gemeindepfarrerinnen und -pfarrern im Dekanat Rodgau dienstvorgesetzt.

Zur Person: Dekan Carsten Tag

Pfarrer Carsten Tag war vor seinem Wechsel ins Evangelische Dekanat Rodgau sieben Jahre lang als Gemeindepfarrer in der Evangelischen Kirchengemeinde Nieder-Weisel bei Butzbach tätig.

Nach dem Studium der Theologie in Frankfurt und Heidelberg sowie dem Vikariat in Frankfurt absolvierte der gebürtige Westfale ein Spezialvikariat in der Suchtkrankenberatung der Evangelischen Kirche in Frankfurt und leitete ab 1998 die Fachstelle für Suchtprävention des Main-Taunus-Kreises in Hofheim.

Seit 2000 war Pfarrer Tag in Mittelhessen tätig: Neben dem Gemeindepfarramt engagierte er sich als Beauftragter für Erwachsenenbildung des Dekanats Wetterau und als Regionalpfarrer des Johanniter-Landesverbands. Seit 2004 arbeitet er auch inner- und außerkirchlich als Organisations- und Gemeindeberater.

Pfarrer Tag ist verheiratet und hat einen Sohn.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top