Dekanat Rodgau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rodgau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Sängerinnen und Sänger gesucht:

Neues Chorprojekt mit Vivaldi und Vasks startet im April

kfMitsängerinnen und -sänger gesucht: Barocke italienische und zeitgenössische lettische Klängen kommen im Rahmen des Rodgauer Dekanatschorprojekts 2018 zu Gehör.Mitsängerinnen und -sänger gesucht: Barocke italienische und zeitgenössische lettische Klängen kommen im Rahmen des Rodgauer Dekanatschorprojekts 2018 zu Gehör.

Antonio Vivaldis „Gloria“ und das „Dona nobis pacem“ des lettischen Komponisten Peteris Vasks hat sich der Projektchor des Evangelischen Dekanats Rodgau für das Jahr 2018 vorgenommen. Dekanatskantorin Dorothea Baumann und ihr Kollege Christian Müller freuen sich auf viele Mitsänger*innen.

Die Probentermine sind an den folgenden Tagen im etwa zweiwöchigen Abstand  samstags von 10 bis 14 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Nieder-Roden, Rodgau, Puiseauxplatz 4: 14. und 28. April, 5. und 19. Mai, 9. Juni, 11. August sowie am 1., 15. und 22. September.

Die Generalprobe ist für Freitag, 28. September, in Obertshausen vorgesehen, die beiden Konzerte am Samstag, 29. September, ebenfalls in Obertshausen, sowie am Sonntag, 30. September, in Seligenstadt.
Anmeldung und weitere Auskünfte bei Dekanatskantorin Dorothea Baumann, Telefon (06074) 4846118, dorothea.baumann@dekanat-rodgau.de, sowie bei Dekanatskantor Christian Müller, Telefon (06074) 4846117, christian.mueller@dekanat-rodgau.de. Die Teilnahme ist kostenlos, allerdings bitten die Veranstalter um einen Kostenbeitrag von 15 Euro für das Notenmaterial. 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top