Dekanat Rodgau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rodgau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Jetzt online

Freizeiten und Ferienspiele für Kids und Teens

criene / photocase.deJunge Leute am StrandSpaß am Meer - und mehr... Für Kinder ab dem Grudnschulalter und Jugenndliche bietet die Evangelische Kirche Spaß in den Ferien.

Fahrten für Kinder, Familien und Jugendliche, Freizeitangebote, Bibeltage für Kinder oder die Ausbildung von Gruppenleiterinnen und Freizeitbetreuern - das Jahresprogramm 2018 der Evangelischen Jugend im Dekanat Rodgau hat es in sich.

Das Faltblatt, das ab sofort in allen Kirchen und Gemeindehäusern des Kirchenkreises ausliegt, listet eine Auswahl dessen auf, was Dekanatsjugendreferent Boris Graupner, der Gemeindepädagogische Dienst des Dekanats und die Kirchengemeinden in den nächsten zwölf Monaten anbieten.

Online geht es hier zu allen Angeboten:

Freizeiten und Ferienspiele für Kinder

Freizeiten für Jugendliche

Allein acht Ferienfreizeiten und -aktionen ermöglichen erfahrene Teams aus hauptberuflichen und ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern in den Sommerferien. Jugendliche haben in diesem Jahr die Wahl zwischen der deutschen Nord- und der dänischen Ostsee. Wer lieber zuhause bleiben möchte, kann auch bei Sommerferienspielen mit von der Partie sein.

Doch auch außerhalb der heißen Jahreszeit ist die Evangelische Jugend aktiv: An zwei Wochenenden und in einer Woche der Herbstferien können sich Jugendliche ab 14 Jahren wieder zu Jugendgruppenleiterinnen und -leitern ausbilden lassen. Die Seminare finden an den Wochenenden 16. bis 18. März in Bad Homburg, von 25. bis 27. Mai in Oberursel sowie vom 1. bis zum 5. Oktober in Gernsheim statt. Wer all diese Module der Gruppenleiterausbildung absolviert und ehrenamtlich tätig ist, erhält die Jugendleitercard. Näheres unter www.juleica.de.

Weitere Informationen über diese und viele weitere Angebote wie Kinderbibeltage, Jugendgottesdienste oder LAN-Partys sind erhältlich bei Dekanatsjugendreferent Boris Graupner, Telefon (06074) 4846112, boris.graupner@dekanat-rodgau.de.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top