Dekanat Rodgau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rodgau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Ev. Kindertagesstätte Unterm Regenbogen:

Am 6. August ziehen die Kinder ein

kfDank vieler zupackender Hände nimmt die Evangelische Kindertagesstätte Unterm Regenbogen im Erdgeschoss des Dietzenbacher Hauses der Evangelischen Kirche Gestalt an. Auf der Baustelle herrscht derzeit Hochbetrieb. Der Dekan des Evangelischen Dekanats Rodgau, Pfarrer Carsten Tag (re.), Einrichtungsleiterin Ute Dietrich-Hausen (2. v. re.) und Ute Hof, Bauingenieurin der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) (li.) nutzten die Gelegenheit, den Mitarbeitern von immerhin 17 Firmen Danke zu sagen - erst persönlich, anschließend mit einer Runde Pizza und kalten Getränken.

Voll im Zeitplan sind die Bauarbeiten an der Evangelischen Kindertagesstätte Unterm Regenbogen in Dietzenbach. Die im Erdgeschoss des Haus der Evangelischen Kirche am Theodor-Heuss-Ring entstehende Erweiterung der bereits seit 2013 bestehenden Krabbelstube soll ab Schuljahresbeginn ab dem 6. August 75 Mädchen und Jungen zwischen drei und sechs Jahren in drei Kita-Gruppen betreuen und begleiten.

Die Umbauarbeiten sind bereits abgeschlossen und die künftigen hellen und einladenden Räumlichkeiten haben Gestalt angenommen, nun kommt der Feinschliff mit Innenausbau und Ausstattung. Über 800.000 Euro investieren die Stadt Dietzenbach und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), damit aus den ehemaligen Büroräumen eine Einrichtung wird, in der sich Kinder und Mitarbeitende gleichermaßen wohlfühlen können.

Wie berichtet, erhofft sich das Evangelische Dekanat Rodgau als Träger der Einrichtung 30.000 Euro an Spendengeldern für ein möglichst naturnahes, bewegungsförderndes Außengelände mit viel Platz zum Spielen, Forschen und Entdecken.

Gestern dankten der Dekan des Evangelischen Dekanats Rodgau, Pfarrer Carsten Tag, Einrichtungsleiterin Ute Dietrich-Hausen sowie Ute Hof, planende Bauingenieurin der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) den Handwerkern für ihr engagiertes Arbeiten, damit der Zeitplan eingehalten werden kann.

Im Einzelnen sind dies die Firmen Einfeldt Baudekoration, Steinmetzgeschäft Kühn, Entega, Lacher Großküchen GmbH, Ruhland Edelstahlerzeugnisse, Schreinerei Schaider GmbH, Daniel Buttmi Raumausstattung, Schumacher GmbH, Bero Fenster, Gebrüder Allendörfer Betonwerk, Elektro Lehr, Profilmeister, Dachdeckermeister Rau & Söhne, Otto Luft- und Klimatechnik, Ruf Gebäudetechni, Sana Trennwandbau sowie Donner Blitzschutz-, Antennenbau und Erdungsanlagen.

Verstärkung braucht derweil noch das Team der Evangelischen Kindertagesstätte Unterm Regenbogen, damit die Einrichtung im August gut ausgestattet an den Start gehen kann. „Wir laden deswegen pädagogische Fachkräfte aus Dietzenbach und Umgebung, die in den Beruf starten oder sich  verändern wollen, herzlich ein, uns ihre Bewerbungsunterlagen für diese oder eine andere Einrichtung in unserem neuen Arbeitsbereich Evangelische Kindertagesstätten zukommen zu lassen“, so Dekan Tag. Noch seien sowohl Voll- als auch Teilzeitstellen unbefristet zu vergeben. Die Ausschreibung finden Interessierte im Internet unter https://dekanat-rodgau.ekhn.de/stellenangebote.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top