Dekanat Rodgau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rodgau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Dekan Carsten Tag im Gespräch bei Rhein-Main-TV

Über Höhepunkte und Herausforderungen der Evangelischen Kirche in der Region sprach Robert Bittig, Moderator bei Rhein-Main-TV, mit dem Dekan des Evangelischen Dekanats Rodgau, Pfarrer Carsten Tag.

kf

Auftakt am Sonntag, 30. September:

Musik bei Kerzenschein startet in neue Saison

Herbst- und Winterzeit ist Konzertzeit in der Evangelischen Kirche Seligenstadt: Zusammen mit der örtlichen Kirchengemeinde bittet das Evangelische Dekanat Rodgau Musikfreunde zur „Musik bei Kerzenschein“.

Musik bei Kerzenschein Fuchs

Neues Halbjahresprogramm

Geistliche Angebote in der Region und unterwegs

Neue und etablierte geistliche Angebote rund um die Bibel, das Beten und den eigenen Glauben unterbreitet Pfarrer Ralf Feilen vom Evangelischen Dekanat Rodgau in den kommenden Monaten.

Labyrinth von Beatrice (foto personale) [CC BY-SA 2.5 it (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5/it/deed.en)], via Wikimedia Commons

Spendenaktion für Kita-Gelände

„Mehr als nur ein Spielplatz“

Evangelisches Dekanat Rodgau sammelt Spenden: Naturnahes Gelände zum Bewegen, Forschen und Experimentieren für die Evangelische Kindertagesstätte Unterm Regenbogen Dietzenbach / 30.000 Euro Ziel

Nicht nur Lara, Lena, Nala und Henrik freuen sich mächtig auf ihr neues Kita-Außengelände hinter dem Haus der Evangelischen Kirche am Dietzenbacher Theodor-Heuss-Ring. Auch (v. l.) das Leitungsteam der Kita, Anna Wust, Jutta Grimm und Ute Dietrich-Hausen, Florian Hinkel für die Eltern und Dekan Carsten Tag für das Evangelische Dekanat Rodgau als Träger der Einrichtung hoffen, dass das geplante Außengelände auch finanziell möglichst bald gesichert ist. 30.000 Euro braucht die Kita noch, damit Insektenhotel, Forscherstation und Co. Wirklichkeit werden können. kf

"Reformation gestern, heute, morgen"

Wanderausstellung zur Evangelischen Geschichte unserer Region

„Reformation gestern, heute, morgen“ ist der Titel der aktuellen Wanderausstellung mit Geschichte und Geschichten aus dem Evangelischen Dekanat Rodgau, die in den kommenden Monaten im Kirchenkreis zu sehen ist.

Aktion Orgelbank

Qualifizierte Ausbildung an der Kirchenorgel

Kräftig um neue Orgelschüler werben zurzeit die beiden Kirchenmusiker des Evangelischen Dekanats Rodgau, Dorothea Baumann und Christian Müller. Mit ihrer „Aktion Orgelbank“ rühren sie ab sofort wieder die Trommel für eine qualifizierte Ausbildung an der Orgel.

Orgel der Evangelischen Christuskirche Dietzenbach Kai Fuchs

von Pfrn. Heike Zick-Kuchinke, Evangelische Kirchengemeinde Steinheim/M.

Weitere Artikel

03.09.2018 kf

Immer im Einsatz für eine lebenswerte Welt

Die Evangelische Kirchengemeinde Seligenstadt und Mainhausen, Dekan Carsten Tag und Gäste aus Kirche und Welt verabschiedeten am vergangenen Sonntag Pfarrer Martin Franke aus dem Gemeindedienst. Seit 1. September arbeitet er in Darmstadt als Theologischer Referent der EKHN-Synode, des „Kirchenparlaments“ der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau.

03.09.2018 kf

Ökumene erlebbar gemacht

Nicht nur im Zeichen eines Abschieds stand der vergangene Sonntag in der Evangelischen Kirchengemeinde Seligenstadt und Mainhausen: Neben dem langjährigen Gemeindepfarrer Martin Franke sagte auch Hansol Lee „Auf Wiedersehen“: Der 26-jährige Südkoreaner kehrt nach sechs Monaten ökumenischem Freiwilligendienst in der Region nun zurück in sein Heimatland.

03.09.2018 kf

Fair gefrühstückt

Etwa 30 Teilnehmer folgten am vergangenen Sonntag der Einladung der Hainburger Fairtrade-Steuerungsgruppe zum "fairen Frühstück" im örtlichen evangelischen Gemeindehaus.
Begegnung, Gespräche, Netzwerken: Für die Steinheimerin Lisa Menzel war die Teilnahme als Steward an der internationalen Vollversammlung des "Council of European Churches" (CEC) ein eindrückliches Erlebnis.

03.09.2018 kf

Junge Menschen mit einer gemeinsamen Vision von Zukunft

Die in der Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Steinheim am Main und im Evangelischen Dekanat Rodgau aktive Lisa Menzel nahm als Steward an der internationalen Konferenz des "Council od European Churches" im serbischen Novi Sad teil.

27.08.2018 kf

Steinberger Martin-Luther-Gemeinde freut sich über Kita-Zuwachs

Die Evangelische Martin-Luther-Gemeinde Dietzenbach-Steinberg freut sich über einen großen Zuwachs: Mit dem Gemeindefest als Kulisse, unterzeichneten Vertreter der Kirchengemeinde und des Evangelischen Dekanats Rodgau als Träger am Sonntag eine Vereinbarung, nach der die inhaltliche, etwa religionspädagogische Arbeit, von der Steinberger Kirchengemeinde mitgestaltet und -getragen wird. Auch die benachbarte Evangelische Christus-Gemeinde im Dietzenbacher Süden wird als Kooperationspartner mit von der Partie sein und mit dem Kitateam um Ute Dietrich-Hausen zusammenarbeiten.

27.08.2018 kf

Evangelisch im Hochhausgebiet

Seit 1978 ist das Evangelische Gemeindezentrum an der Dietzenbacher Rodgaustraße der Ort praktisch gelebten christlichen Glaubens zwischen den Hochhäusern und Wohnblocks im multikulturellen Spessartviertel. Zusammen mit dem Dekan des Evangelischen Dekanats Rodgau, Pfarrer Carsten Tag, sowie den Gemeindepfarrer*innen Andrea Schwarze und Manfred Senft feierte die Evangelische Christusgemeinde Dietzenbach dieses 40. Jubiläum mit Festgottesdienst und anschließendem Empfang.

27.08.2018 kf

Kita ist "starkes Angebot der Evangelischen Kirche"

Fast nahtlos mit dem Beginn des neuen Schuljahrs hat am Montag, 13. August, nun auch der Bereich für Über-Dreijährige der Evangelischen Kindertagesstätte Unterm Regenbogen mit drei Kita-Gruppen den Betrieb aufgenommen. 75 Jungen und Mädchen im Alter ab drei Jahren finden damit künftig im Erdgeschoss des Hauses der Evangelischen Kirche am Dietzenbacher Theodor-Heuss-Ring einen Betreuungsplatz.
v. l.: Pfarrerin Sabine Beyer, Britta Ebertshäuser-Heil, Dorothee Munz-Sundhaus vom Arbeitsbereich "Evangelische Kindertagesstätten" im Evangelischen Dekanat Rodgau sowie Corinna Jäger, Kirchenvorsteherin in der Jügesheimer Emmausgemeinde.

10.08.2018 kf

Kommissarische Leitung bestätigt

Britta Ebertshäuser-Heil (2. v. l.) heißt - nun auch formal - die neue Leiterin der Kindertagesstätte in der Evangelischen Emmausgemeinde Jügesheim.
Ein junger Mann aus Südkorea inmitten einer Schar fröhlicher Kindergartenkinder. Zwei Kinder hält er auf dem Arm.

27.07.2018 kf

„Aus gegenseitigem Verständnis wächst friedliches Miteinander“

Hansol Lee ist ein gefragter Mann in der Evangelischen Kindertagesstätte Jona in Heusenstamm - auf jeden Fall, wenn es nach den Kindern geht: Schuhe binden und dann zum Spielen nach draußen gehen; zu WM-Zeiten natürlich am liebsten Fußball. „Du musst hier bleiben“, war denn auch das eindeutige Votum der Kleinen nicht nur aus der lila Gruppe, als Erzieherinnen und Kinder Ende vergangener Woche mit dem Südkoreaner nach einem halben Jahr in Deutschland seinen Abschied feierten.

21.06.2018 kf

Am 6. August ziehen die Kinder ein

Voll im Zeitplan sind die Bauarbeiten an der Evangelischen Kindertagesstätte Unterm Regenbogen in Dietzenbach. Die im Erdgeschoss des Haus der Evangelischen Kirche am Theodor-Heuss-Ring entstehende Erweiterung der bereits seit 2013 bestehenden Krabbelstube soll ab Schuljahresbeginn ab dem 6. August 75 Mädchen und Jungen zwischen drei und sechs Jahren in drei Kita-Gruppen betreuen und begleiten.

 
Über Höhepunkte und Herausforderungen der Evangelischen Kirche in der Region sprach Robert Bittig, Moderator bei Rhein-Main-TV, mit dem Dekan des Evangelischen Dekanats Rodgau, Pfarrer Carsten Tag.

OFT GESUCHT

DIE TAGESLOSUNG

Losung und Lehrtext für Mittwoch, 21. November 2018
Besser wenig mit Gerechtigkeit als viel Einkommen mit Unrecht. Sprüche 16,8
Niemand gehe zu weit und übervorteile seinen Bruder im Handel. Denn der Herr straft dies alles. 1.Thessalonicher 4,6
    to top