Dekanat Rodgau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rodgau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Land und Leute:

Rundreise einmal quer durch Rumänien

Zwölf Tage lang Rumänien entdecken – so lautet das nächste Reiseangebot der Evangelischen Martin-Luther-Gemeinde Dietzenbach-Steinberg. Von 6. Bis 17. Oktober 2020 führt die Gruppenfahrt unter anderem zu den Moldauklöstern, in die Karpaten und nach Siebenbürgen.

Avramescu Marius via Wiki Commons

Was ist, was kommt, was bleibt?

Vier Abende zur Impulspost "Trauer mit mir!"

„Und jetzt?“ lautet der Titel einer Reihe inspirierender Abende, zu denen die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) im Rahmen ihrer nächsten Impulspost „Trauer mit mir!“ im kommenden November einlädt.

Konzertreihe

"Musik bei Kerzenschein" von Barock bis Pop

Herbst- und Winterzeit ist Konzertzeit in der Evangelischen Kirche Seligenstadt. Von Oktober bis März öffnet die Kirche am ersten Sonntag des Monats um 17:30 Uhr für Chor- und Instrumentalkonzerte. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

"Ich. Du. Wir."

Ausstellung zeigt Comics über kulturelle Vielfalt

„Ich. Du. Wir.“ - so lautet der Titel einer Ausstellung mit Comics, die religiöse und kulturelle Vielfalt im Kreis Offenbach thematisieren.

tuffix

Dekanat legt Broschüre neu auf:

20 Seiten pralle Info über evangelische Kitas

In mittlerweile zweiter Auflage hat das Evangelische Dekanat Rodgau die Broschüre „Gemeinschaft erfahren. Glauben erleben. Die Welt entdecken.“ herausgegeben. Das 20-seitige Heft stellt Arbeit und Angebote der Evangelischen Kindertagesstätten in der Region vor.

20 Seiten pralle Infos über evangelische Kindertagesstättenarbeit in der Region bietet die zweite Auflage der Broschüre „Gemeinschaft erfahren. Glauben erleben. Die Welt entdecken", die das Evangelische Dekanat Rodgau nun herausgegeben hat. Dekan Carsten Tag stellte das Heft nun bei einem Treffen mit Kita-Leiterinnen aus der Region vor und brachte die ersten Exemplare unter die kleinen und großen Leute. kf

Aktion Orgelbank

Qualifizierte Ausbildung an der Kirchenorgel

Kräftig um neue Orgelschüler werben zurzeit die beiden Kirchenmusiker des Evangelischen Dekanats Rodgau, Dorothea Baumann und Christian Müller. Mit ihrer „Aktion Orgelbank“ rühren sie ab sofort wieder die Trommel für eine qualifizierte Ausbildung an der Orgel.

Orgel der Evangelischen Christuskirche Dietzenbach Kai Fuchs

von Pfarrerin Sonja Mattes, stellvertretende Dekanin des Evangelischen Dekanats Rodgau und Pfarrerin der Petrusgemeinde Urberach

Weitere Artikel

31.10.2019 kf

Von der Kirchenbank ans Lesepult

Zwölf Männer und Frauen aus dem Rhein-Main-Gebiet haben die Ausbildung zum Lektorenamt abgeschlossen. In einem feierlichen Gottesdienst in Frankfurt erhielten sie von der dortigen Prodekanin Dr. Ursula Schoen nun ihre Beauftragung.

23.10.2019 vr

Aktion „Trauer mit mir“ gestartet

Die Evangelische Initiative holt den Umgang mit Tod, Trauer und Trost aus dem Schatten. Kirchenpräsident Jung betonte, dass es meistens sehr helfe, als Trauernder nicht allein zu sein. Menschen angesichts von Leid, Tod und Trauer zu begleiten, sei nach christlichem Verständnis „gelebte Nächstenliebe“.

21.10.2019 mhart

1.200 Stimmen beim Chor-Musical KING

Mehr als 1200 Stimmen - einige davon aus Rodgau - sind am 4. April 2020 beim Chor-Musical „King“ in der Rittal-Arena Wetzlar dabei. Am Samstag, 19. Oktober, war die erste gemeinsame Probe in der Stadthalle Wetzlar.
Die Synagoge im Frankfurter Westend - bewacht von der Polizei

11.10.2019 red

Mahnwache in Frankfurt vor Synagoge

Nach der antisemitischen Attacke mit zwei Toten in Halle versichern Politiker und Kirchenvertreter den Juden in Deutschland ihren Beistand. Um dies zu unterstreichen hat die Dreikönigsgemeinde in Frankfurt Sachsenhausen zu einer Mahnwache am Abend aufgerufen.

11.10.2019 red

Neue App begleitet durch den Konfirmanden-Unterricht

Die Evangelische Kirche in Deutschland bietet eine App für Konfis an. „KonApp“ kann kostenlos heruntergeladen werden.

11.10.2019 bbiew

Kein Sonntagsverkauf ohne Anlass

Die Bürgermeister von 88 hessischen Städten und Gemeinden – darunter fünf aus dem Gebiet des Evangelischen Dekanats Bergstraße – sowie Dachorganisationen der hessischen Wirtschaft haben in einem offenen Brief die geplante Neuregelung zur Sonntagsöffnung kritisiert. Die Allianz für den freien Sonntag Hessen bezeichnet den offenen Brief dagegen als „versuchte Irreführung“ des Hessischen Landtags

08.10.2019 kf

Vier Abende zur Impulspost "Trauer mit mir!"

„Und jetzt?“ lautet der Titel einer Reihe inspirierender Abende, zu denen die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) im Rahmen ihrer nächsten Impulspost „Trauer mit mir!“ im kommenden November einlädt.

10.09.2019 kf

Achtsames Atmen im thailändischen Tempel

Von Atemübungen für die Achtsamkeit über eine Fragerunde im Friedwald und ein Stelldichein an der Stangenpyramide bis zur Schlussandacht in der Schlosskirche Philippseich reichte in diesem Jahr für 32 Teilnehmer*innen die Erlebnispalette bei der Radtour „Re(li)gion erfahren“ des Evangelischen Dekanats Rodgau.

09.09.2019 kf

Zukunftsfragen stehen in vielerlei Hinsicht an

Mit dem Engagement von Evangelischer Kirche und Diakonie für Geflüchtete befasste sich die Synode des Evangelischen Dekanats Rodgau am vergangenen Samstag im Verlauf ihrer Herbsttagung. Zudem hörten die Delegierten der 16 Dekanatsgemeinden unter dem Vorsitz von Präses Bernhard Rücker Berichte zur aktuellen Arbeit, wählten neue Mitglieder in den Korea-Partnerschaftsausschuss, entschieden über die Zukunft des so genannten „Dekanatssonderfonds“ und verabschiedeten Kita-Leiterin Angelika Baus nach 48 Jahren kirchlichen Dienstes in den Ruhestand.
Portrait, abgesoftet

02.09.2019 vr

Hessen-Nassau trauert um Helga Trösken

Am vergangenen Sonntag starb die langjährige Pröpstin für Rhein-Main, Helga Trösken. Die streitbare Theologin galt weltweit als Pionierin in vielen Feldern der evangelischen Kirche.
to top